• Schwedische Massage

    Die klassischste aller Massagen

Wissenswertes über die Schwedische Massage

Der schwedische Heilgymnast Per Henrik Ling (1776 – 1839) erreichte in der modernen Medizin die Anerkennung der schwedischen Massage und prägte diese Massageform. Mittlerweile wird die traditionelle Schwedische Massage auch als Klassische Massage bezeichnet.

Mit bestimmten Grifftechniken (streichen, reiben, kneten, klopfen und vibrieren) wird eine anregende, durchblutungsfördernde oder schmerzlindernde Wirkung erlangt.

Verhärtete Muskeln werden zunächst sanft, dann stärker mit speziellen Bewegungen der Finger und Handballen massiert und gedehnt. Besonders erfolgreich wirkt sich die Klassische Massage aus, wenn die Behandlung öfter wiederholt wird.

Schwedische Massage | Massagestudio Pfeifer | Wiesloch

Wirkungsweise

  • Vertiefte Atmung, innere Ausgeglichenheit, Stressreduzierung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserung des Lymphflusses, Entstauung des Gewebes
  • Stoffwechselanregung und verstärkte Durchblutung
  • Lösung von Gewebeschicht-Verklebungen
  • Straffung der Haut
  • Mobilisierung von Gelenken
  • Lockerung von Muskelverspannungen
  • Schmerzlindernd
Schwedische Massage | Massagestudio Pfeifer | Wiesloch

Preisübersicht

Schwedische Massage

Teilkörpermassage

30 Minuten

30,00 €

Klassische Teilkörpermassage - Rücken, Nacken und Schultern

Ganzkörpermassage

60 Minuten

60,00 €

Klassische Ganzkörpermassage - Ohne Gesicht und Kopf

75 Minuten

75,00 €

Klassische Ganzkörpermassage - Inkl. Gesicht und Kopf

Sie möchten jemandem etwas Gutes tun?

Jetzt Gutschein verschenken

Entspannung auf höchsten Niveau

Vereinbaren Sie direkt Ihren Wunschtermin, besuchen Sie mich und lassen Sie sich überzeugen von einem Gefühl der Leichtigkeit.

Kontakt

1
Hallo, 🍀🌹
Stell mir jetzt ganz einfach Deine Fragen.